Filteranlagen

     EJP TOSCA produziert ein komplettes Sortiment an Filter- und Abreinigungsanlagen. Das Sortiment umfasst Patronenfilter mit automatischen Reinigungssystemen, die mit Druckluftdüsen betrieben werden Diese Filteranlagen werden in der Regel für die folgenden Anwendungen verwendet:


Strahlen: Gießereien, thermische Behandlungen, warm-und kalt Schmieden, Aluminium, Messing, Lackiervorbereitung, etc.


Thermische Schneidanwendungen: Laser, Sauerstoff-Autogen-Schneiden, Plasma, etc.


Spezialanwendungen: Komplette Produkte, Natur- und Betonstein, etc. Die Filteranlagen sind nach den CE-Regeln sowohl für Staubemissionen als auch für Sicherheitsnormen ausgelegt.


Arbeitsprinzip: Dämpfe, die während der Schneid- oder Strahlvorgänge entstehen, werden abgesaugt und durch ein Rohrsystem über eine Vorkammer zur Filtereinheit gebracht. Die Vorkammer bewirkt das größere Partikel durch Prallabscheidung vom Feinstaub getrennt werden. Der Luftstrom mit den verbleibenden leichteren Schwebstoffpartikeln geht in die Patronenfiltereinheit. Der Feinstaub lagert sich auf der Patronenoberfläche ab und die gereinigte Luft wird am Kopf des Filters ausgestoßen. Die Abreinigung des Filters wird über eine elektronische Regelung gesteuert. Der Staub wird von der Patrone abgeblasen und fällt in den Sammelbehälter unter der Filterkammer.


Konstruktionsmerkmale
Konstruktionsmerkmale der Filteranlagen bestehen im wesentlichen aus: Niedriger Stützstruktur, Sammeltrichter für Staub mit einer Automatenmembran-Auslasseinheit, Filtereinheit mit Filterpatronen aus wärmeversiegeltem Polyester-Vlies (PES) Gewebe, Voll-Emmissions Typ Luftverteilungskollektor für die Reinigung mit eingebauten Magnetventilen und Zentrifugalventilator, um Dämpfe ab zu ziehen und gereinigte Luft abzugeben, elektronische Steuerpulte für den Reinigungszyklus mit P-Sensor und Economiser-Luftkapazität von 750 m3/h bis 30.000 m3/h
Optionen: Serie von Abluftkanälen, Schalldämpfer für Ventilator, Anti-Explosions-Version für brennbare Stäube   

Kontakt

Wir unterstützen Sie bei allen Ihren Anforderungen.

Bitte klicken Sie hier für eine E-mail an uns.
Telefon: +49 2401 95 41 - 41
Fax: +49 2401 95 41 - 99 
E-mail: info [at] ejptosca [.] com 

E-mail an EJP-Tosca